Connect with us   icon linkedin top   icon xing top
background image 0
background image 1
background image 2

Scansonic

Bild des Kunden

Weltmarktführer bei Optiksystemen

Scansonic – mit Sitz in Berlin – bietet Systemlösungen für das Laser- und Lichtbogenfügen sowie Laserhärten. Scansonic steht für Innovation, Perfektion und zuverlässige Partnerschaft auf dem Gebiet der Materialbearbeitung mit Festkörperlasern, Diodenlasern, Faserlasern sowie dem Fügen mittels herkömmlicher Lichtbogenverfahren wie MIG/MAG, Plasma, Plasmatron®, ColdArc® und CMT.

Die modularen Bearbeitungsköpfe von Scansonic für das automatisierte Laserschweißen und Laserlöten von Feinblechen repräsentieren den neuesten Stand der Fertigungstechnik. Insbesondere mit Scansonics Lösung für die integrierte Nahtführung hat sich das Unternehmen im Karosseriebau der Automobilindustrie einen Namen gemacht. Darüber hinaus bietet Scansonic mit der Adaptiven Plattform zur Nahtführung seine bewährte Technologie für das Lichtbogenschweißen und -löten an.

Scansonic MI, eine Gesellschaft innerhalb der Scansonic Group, versteht sich als Premium-Anbieter und als Weltmarktführer im Bereich Optiksysteme.

Zu den Anwendern gehören die Branchen Automobilbau, Zulieferer Automobile, Energietechnik und der Schienenfahrzeugbau. Zu den Kunden der Scansonic Group zählen beispielsweise Unternehmen wie Audi, und Volkswagen, BMW und Mercedes-Benz, Porsche und General Motors, Siemens, Bombardier, ThyssenKrupp, Kuka und Magna.

WAS HAT SCANSONIC MIT SOFON ERREICHT?

  • Mit Hilfe von Sofon „können wir jetzt immer die ersten sein“. Denn wer zuerst anbietet, „setzt meist die Referenz“
  • „Heute geht alles viel leichter und schneller“ und „hätten wir diese Software doch schon früher gehabt“ ist allenthalben zu hören.
  • „Es ist dadurch ausgeschlossen ein Produkt anzubieten, das nicht den Kundenanforderungen entspricht.“
  • „Gut, dass heute Abstimmungen entfallen, Fehler ausgeschlossen sind, weil die Sofon-Lösung zu jeder Zeit und an jedem Ort verfügbar ist.“
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok