Connect with us   icon linkedin top   icon xing top
background image 0
background image 1
background image 2
Samstag, 26.07.2014
Veröffentlicht in Pressemitteilungen

Sofon erhält positive Bewertung in Gartner Marktstudie über Konfigurations-, Kalkulations- und Angebots-Anwendungen (CPQ)

Sofon wird in der Markstudie „Marketscope CPQ-Anwendungen“ von Analyst Gartner (www.gartner.com) positiv bewertet. Gartner hob Sofons umfassenden Funktionalitäten, die guten Produktmanagementfunktionen und die Spezialisierung auf den Produktionssektor positiv hervor. Die Bewertungskriterien für die CPQ-Marktstudie berücksichtigten die Leistungsfähigkeit der jeweiligen Unternehmen, die Kundenzufriedenheit, die aktuellen Produkte/Services sowie die zukünftige Produktentwicklung und die globale Strategie.

Positive Bewertung
Sofon freut sich sehr über die positive Erwähnung durch Gartner. Marijn Schouten, Director Business Development von Sofon: „Dies bestätigt nochmals unsere kontinuierlich steigende Marktposition im weltweiten Konfigurationsmarkt. Die Tatsache, dass gerade unsere Kunden uns sehr positiv bewerten, beweist, dass unsere Lösungen einen wichtigen Beitrag zur Beschleunigung, Vereinfachung und Optimierung von komplexen Vertriebsprozessen bewirken.“

CPQ laut Gartner
Konfigurations-, Kalkulations- und Angebotsanwendungen (CPQ) vereinfachen den Vertrieb von komplexen Produkten und Dienstleistungen. CPQ-Anwendungen werden auch zur Unterstützung von Self-Service-Marktplätzen eingesetzt, einschließlich Business-to-consumer (B2C) und Business-to-business (B2B) Marktplätzen. CPQ-Systeme vereinen typischer Weise Preisfindungsmodule, Angebotsgeneratoren, Angebotssysteme, Regelwerkdefinitionen sowie Genehmigungs- und Autorisierungsmechanismen (siehe „Neudefinition der Verkaufserfahrung durch CPQ-Tools“). Die Konfigurationswerkzeuge helfen den Vertriebsmitarbeitern die richtigen Produktvarianten und Kombinationen auszuwählen und entsprechend der Bedarfsanalyse zusammenzufügen. Es ermöglicht den Vertriebsmitarbeitern, die Durchlaufzeiten zu reduzieren und somit die Kundenwünsche zu erfüllen. Mithilfe dieser Tools werden Fehler und Nacharbeit reduziert und es wird sofort die passende Produktkombination ermittelt. Die Preisgestaltungs- und Angebotssysteme helfen den Vertriebsmitarbeitern bei der Preisfindung für bestimmte Produktvariationen oder -Gruppen, so dass erste Einschätzungen und finale Angebote bereits weitestgehend übereinstimmen.

Über Gartner Marketscope
Gartner unterstützt keinen der durch MarketScope bewerteten Anbieter, noch deren Produkte oder Dienstleistungen. Gartner leistet keine Beratung für Technologie-Nutzer, um nur diejenigen mit der höchsten Bewertung auszuwählen. Gartners Veröffentlichungen enthalten die Meinung der Gartner Marktforschungsorganisation. Gartner schließt jegliche Garantien – ausdrücklich oder stillschweigend – im Hinblick auf diese Untersuchung aus, einschließlich der Garantie für den Verkauf oder die Eignung für bestimmten Zwecke.
gelesen 15709 mal