<
Connect with us   icon linkedin top   icon xing top
background image 0
background image 1
background image 2

Service Management

Ihre Situation

Als Unternehmen mit kundenspezifischen Produkten haben Sie mit einer Vielzahl von Wartungs- und Serviceverträgen zu tun. Dabei ist es nicht leicht, den Überblick über Ihr Servicemanagement zu behalten. So kommt es regelmäßig vor, dass Sie Ihren Verpflichtungen im Bereich Service und (präventive) Wartung nicht nachkommen, weil Serviceinformationen nicht rechtzeitig bereitstehen und Sie vereinbarte Reaktionszeiten nicht einhalten können. Die Folge: Kundenbeschwerden. Darüber hinaus führen Unklarheiten bezüglich der vereinbarten Serviceleistung gelegentlich auch zu Mehrkosten und entgangenen Einnahmen. Sie erbringen unnötig Leistungen, für die der Kunde laut Vertrag gar nicht zahlt. Ober Sie stellen Teile nicht in Rechnung, obwohl Sie dazu berechtigt gewesen wären.

Die Lösung

Zu einer kundenorientierten Lieferung maßgeschneiderter Varianten gehört ein intelligentes Servicemanagement. Mit Sofon behalten Sie auch bei Tausenden von Wartungs- und Serviceverträgen den Überblick.

Sie können einen Servicevertrag mit jeder gelieferten Konfiguration verknüpfen, die 1 zu 1 mit allen Optionen übereinstimmt. Darin legen Sie das vereinbarte Servicelevel – Leistungen und Reaktionszeiten – ebenso fest wie den zugehörigen Preis. Auch andere Serviceelemente wie ausgehandelte Rabatte auf Material und Absprachen zu einer Nachkalkulation können Sie hier speichern. Zudem legen Sie das für die Serviceleistung geltende Recht fest. All diese Informationen können Sie bei Service-Calls schnell aufrufen. Sollte sich die Rechtslage im Bereich der Erbringung von Serviceleistungen ändern, müssen Sie lediglich den Abschnitt zur Rechtslage ändern. Damit werden automatisch alle betroffenen Serviceverträge angepasst.

Ihre Vorteile

  • Sie treffen immer rechtzeitig die richtigen Maßnahmen und verhindern Beschwerden aufgrund von nicht eingehaltenen Serviceabsprachen.
  • Sie eliminieren das Risiko, unnötige Kosten dadurch aufzuwenden, dass Sie mehr tun als das, wofür der Kunde zahlt.

Ebenfalls interessant für Sie

In Verbindung mit Ihrem Service Management können Sie auch Ihren Kundensupport bei Service-Calls intelligent gestalten.