<
Connect with us   icon linkedin top   icon xing top
background image 0
background image 1
background image 2

Produktionsvorbereitung

Ihre Situation

Für eine reibungslose Planung und Produktion muss in der Arbeitsvorbereitung alles zu 100% stimmen und aufeinander abgestimmt sein. Besonders, wenn Sie viel auf Projektbasis arbeiten, ist das nicht immer leicht. Es gibt unzählige Momente, in denen etwas schiefgehen kann. Eine Anpassung wird nicht verarbeitet. Etwas wird vergessen. Die Bestellung von Teilen wird zu früh ins ERP-System eingegeben. Oder zu spät. Ein einziger menschlicher Fehler kann gravierende Folgen haben. Bestellungen von Teilen sind beispielsweise nicht aufeinander abgestimmt. Alles im Projekt ist bereit, aber Sie müssen noch zwei Monate auf dieses eine Teil warten. Oder Materialien treffen zu früh ein. Sie stehen tagtäglich im Weg und sind unnötige, teure Vorräte: Ihnen entstehen Vorratsverluste. Und das nur wegen eines einzigen Fehlers, der absolut menschlich ist.

Die Lösung

Mit Sofon können Sie Ihre Abteilung Arbeitsvorbereitung maximal entlasten. Arbeitsvorbereiter können Angebote nämlich um Planungsinformationen ergänzen und erweitern. Angebote enthalten Positionen, in die sie eintragen können, welche Teile wann bestellt werden sollen. Auf diese Weise wird nie zu spät oder zu früh bestellt. Ihre Arbeitsvorbereiter müssen sich viel weniger merken, sie müssen lediglich den Zusammenhang zwischen der Planung von Teilen und Projekten im Blick behalten. Mit einem einzigen Klick können Sie all diese Informationen in das ERP-System übertragen.

Ihre Vorteile

  • Sie vermeiden kostspielige Verzögerungen bei Projekten und eine unnötige teure Vorratsbildung.
  • Ihre Arbeitsvorbereiter machen weniger Fehler und schaffen in der gleichen Zeit mehr.

Ebenfalls interessant für Sie

Ergänzend zu Ihrer Produktionsvorbereitung können Sie auch Ihre Auftragserstellung und Ihre Produktionsplanung intelligent gestalten.