background image 0
Mittwoch, 26.09.2018
Veröffentlicht in Experts at work

Wie wettbewerbsfähig sind Ihre Vertriebsprozesse?

Von

bottleneck smIn meiner bisherigen beruflichen Laufbahn hatte ich die Möglichkeit, in vielen interessanten Unternehmen und Branchen zu arbeiten, wofür ich sehr dankbar bin. Im Laufe der Jahre musste ich aber feststellen, dass meine Erfolge im Vertrieb und Projektmanagement immer häufiger durch moderne Arbeitsprozesse und digitale Tools entschieden werden, auf die ich als Mitarbeiter nicht immer Einfluss hatte. So musste ich z.B leidlich erfahren, dass Unternehmen durch falsche Entscheidungen und verspätete Investments in Prozesse, Umsatzpotentiale verlieren und Marktanteile entsprechend gefährden können.

Aus diesem Grund habe ich mich im Juni 2018 für die Sofon Deutschland GmbH als Arbeitgeber entschieden. Die Inhabergeführte Sofon Deutschland GmbH ist seit 20 Jahren ein solider und verlässlicher Partner wenn es darum geht Arbeits- und Vertriebsprozesse mit digitalen Hilfsmitteln zu optimieren und zu beschleunigen. So kann ich nun Unternehmen nicht nur dabei helfen entsprechende Probleme und Optimierungspotentiale aufzudecken, sondern kann auch gleichzeitig mehrere, zielorientiertere Lösungen anbieten.

Mittels einer Vertriebssoftware (CPQ) für die Sofon Zielgruppen der Anlagen- & Maschinenbauer, können diese die Angebotserstellung derart vereinfachen und beschleunigen, dass an anderen Stellen enorme Ressourcen freigesetzt werden. Dies hilft mittel- und langfristig im internationalen Wettbewerb zu bestehen und weiteres Wachstum zu generieren. Dabei geht es Sofon nicht speziell um den Einsatz der eigenen Software. Im Vordergrund steht im Sofon-Lösungsvertrieb immer der Kunde mit seiner individuellen Situation und Erwartungshaltung an eine Lösung. Eine Vorgehensweise mit der ich mich als Mitarbeiter zu 100% identifizieren kann.

Möchten Sie wissen ob Ihre Vertriebsprozesse und Internationalisierungstrategien den heutigen Anforderungen der Globalisierung und „Industrie 4.0“ gerecht werden?
Erfahren Sie in unseren Referenzen, welche Ergebnisse wir in Ihrer Branche erzielt haben und nehmen Sie gerne unverbindlich Kontakt auf.

Möchten Sie informiert bleiben über alle unsere Blogartikel, folgen Sie uns auf unserer Unternehmensseite auf LinkedIn oder Xing.

gelesen 805 mal
Manuel Bäumle

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!